Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Startseite englisch Über uns Über uns englisch Unser Zoo Unser Zoo englisch Impressum  AGB AGB englisch  Ferienhäuser  Ferienhäuser englisch Casa Ranita Casa Ranita englisch Finca "Manolito" Finca "Manolito" englisch Villa Luna Finca "Rústico" Finca "Rustico" englisch Preise Reisetipps für Andalusien Reisetipps für Andalusien englisch Einkaufen Einkaufen englisch Märkte  Märkte englisch Ausflüge und Naturparks Ausflüge und Naturparks englisch Städte in Andalusien Städte in Andalusien englisch Festival de los patios in Cordoba Specials Spanische Fiestas Semana Santa Weihnachten Fiesta del Níspero Spanisches Essen Spanische Rezepte Wetter in Andalusien Mietauto Campotest Campotest englisch Airlines Kontakt Gästebuch LifeCam Fotogalerie Casa Ranita Finca Manolito Finca Rustico Unser Zoo 

Campotest

campo, el – Feld, Acker, Land……so die Definition laut Langenscheidt. Das Leben im „Campo“, also auf dem Land, bedeutet außer Ruhe, Erholung und Natur auch, dass man auf einige Bequemlichkeiten des täglichen Lebens verzichten muss, wie zum Beispiel auf Briefzustellung zum Haus und Müllabfuhr ab Haus, um nur zwei davon zu nennen. Die Straßen sind nicht immer ausgebaut und bei längerer Trockenheit ist es sehr staubig. Und da der Winter hier bekanntlich sehr mild ist, ist der Kampf mit Mücken, Fliegen, Wespen etc. obligatorisch. Ein kleiner „Test“ soll darüber Aufschluss geben, ob Sie campotauglich sind, bevor Sie in Ihrem Urlaub unangenehme Überraschungen erleben.Und hier der Test:

Hier klicken um den Text zu bearbeiten

Sind Sie campotauglich?

Sie fahren über eine Campo-„Strasse“ (rechts Abgrund – links Fels, Naturbelag) und stellen fest, dass Sie nicht schwindelfrei sind. Was tun Sie?a) Sie schreien verzweifelt nach Rückkehr und fluchen auf den spanischen Verkehrsminister b) Sie steigen aus dem Auto und gehen zu Fuß weiterc) Sie beißen tapfer die Zähne zusammen und halten durch

Sie stehen eingeseift unter der Dusche und möchten nun klarspülen. Aber es kommt kein Tropfen Wasser mehr aus dem Wasserhahn. Was nun?a) Sie fluchen, toben und schreien und möchten Ihr Geld zurückb) Sie forschen - glitschig - erst mal nach der Ursachec) Sie spülen sich mit Sprudelwasser ab

Sie freuen sich auf einen Fernsehabend mit Fußball, DSDS oder Desperate Housewives. Mitten im Vorspann wird der Bildschirm dunkel und auch in den restlichen Steckdosen tut sich nicht viel. Wie reagieren Sie?a) Sie regen sich auf und erwägen die Rückkehr nach Deutschlandb) Sie bewaffnen sich mit Taschenlampe und Stromprüfer und versuchen, den Grund für den Stromausfall zu findenc) Sie zünden sich Kerzen an und machen sich einen romantischen Abend

Sie bereiten das Abendessen vor. Die Kohle im Grill glüht und Steaks, Rippchen & Co. warten nur darauf, auf den Rost gelegt zu werden. Plötzlich sehen Sie aus den Augenwinkeln, wie eine Katzen-Gang sich an Ihrem Fleisch bedient. a) Sie fallen in Ohnmachtb) Sie suchen nach der Telefonnummer des Katzenschutzvereinsc) Sie spritzen der Bande Wasser aufs Fell, retten Ihr Fleisch und waschen und würzen es noch mal

Wenn Sie alle Fragen mit c) beantwortet haben – herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Test voll bestanden und Ihrem Urlaub im Campo steht nichts mehr im Wege.Bei zwei bis vier c-Antworten ist Ihre Campotauglichkeit durchaus ausbaufähig.Bei nur einer oder gar keiner c-Antwort sollten Sie sich für ein Appartement an der Küste oder in einer Urbanisation entscheiden. Müllabfuhr gibt es da zwar auch nicht, aber man kann sich gemeinsam mit dem Nachbarn über lästige Fliegen, Wespen, Mücken und diebische Katzenbanden aufregen.Wenn Sie jetzt die Horrorvorstellung von einem Leben abseits jeglicher Zivilisation plagt, vor Ihrem geistigen Auge Bilder einer verdörrten Landschaft mit wilden Tieren auftauchen und Sie glauben, zwei oder drei Wochen später mit wallendem Bart oder verfilztem Haar wieder nach Deutschland zurückzukehren, - nein!Dieses sind lediglich Dinge, die „mal“ passieren können.Wasserprobleme gibt es selten bis nie und wenn es stark regnet, kann der Strom schon mal kurz ausfallen. Nur die Katzen-Gangs (die gehören nämlich zu unserem Haus) sind tägliche Realität. Und an unsere Campostrassen haben Sie sich spätestens nach der zweiten Fahrt gewöhnt - versprochen!Und wenn es denn für Sie ein Trost ist – Ihren Miturlaubern, Vermietern und allen umliegenden Campobewohnern geht es in solchen Fällen genauso wie Ihnen – sie spülen sich mit Sprudelwasser ab und machen sich einen romantischen Abend.



Ferienhäuser an der Costa del SolIhre Ferienoase in Andalusien

Wir heißen Sie willkommen in Ihrem Ferienparadies in Andalusien


https://www.facebook.com/home.php?ref=hp